Villeroy & Boch LIGHTPLAY

LIGHTPLAY elegantes und minimalistisches Farbkonzept
Villeroy und Boch stellt auf der italienischen Fliesenmesse Cersaie 2018 ein völlig neues Farbkonzept vor. Die Farbe ist zurück! In den letzten Jahren lag der Schwerpunkt des Interior Designs auf eher neutralen Farbtönen. Doch V&B wagt jetzt mit LIGHTPLAY den Einzug von ausdrucksvollen Farben in der modernen Innenarchitektur. Farben die elegante und minimalistische Atmosphären erzeugen.

Die richtige Balance der Farben
Die richtige Balance zwischen den Farbkontrasten steht im Vordergrund. Wandfarben mit einer steinmatten Oberfläche, dem sogenannten „POWDER TOUCH“, die durch zarte Haptik zusätzlich betont werden.
Farbliche Highlights für eine raffinierte Wandverkleidung. Die samtweiche und matte Oberfläche mit den leicht angegrauten Farben für ein edles anmutendes Design.

Sieben unifarbene Fliesen
Die rektifizierten Wandfliesen aus Steingut haben eine ceramicplus Oberflächenbeschichtung. Diese Versiegelung macht die Fliese reinigungsfreundlich. Der neutrale Cremeton cotton bietet die Basis in dem neuen Farbkonzept. Zwei Farbabstufungen schließen sich diesem Ton an. Zum einen die warmen Beige-Rot-Farbtöne marsala, nude und canvas zum anderen die kühlerer Grün-Blauen-Farbtöne in ash grey, velvet leaf und pastel blue. Diese Farben lassen sich sowohl in der Einzelgestaltung  z.B. im Einsatz von Akzentflächen oder im kombinierten Look. Hierbei kann man sie entweder individuell harmonisch im farblich angepassten Design mischen oder kontroverse im kühlen warmen Farbmix.

Dekoration für LIGHTPLAY
Ein weiterer Eyecatcher ist die strukturierte Dekorfliese im 3-D-Look. Diese wird in derselben Farbvielfalt und Formaten der Grundfliese angeboten. Die Oberfläche des Dekors hat eine dezente Reliefoptik und erinnert an feine Polsterstoffe. Dieser Vintagestil zeichnet eine wohnliche Atmosphäre aus. Durch die Kombination mit der Grundfliese wirkt das Gesamtbild zart und elegant.
Ein weiteres Highlight sind die ziemlich schmalen Metallsticks in 0,5 x 100 cm die in drei Farben brass, copper und silver edle Glanzimpulse zwischen den farbigen Grundfliesen setzen. Darüber hinaus ist eine Dekoration in dem Foramt 33 x 50 cm erhältlich die mit einer geometrischen verspielten Optik auftrumpft. Diese wird ebenfalls in den sieben verschiedenen Farben angeboten. Durch dieses Dekor lassen sich hervorragend Akzentflächen hervorheben die dem Raum eine persönliche Note verleihen.

Passende Bodenfliesen
Zu diesem Wandkonzept werden zwei verschiedene Bodenserien empfohlen. Zum einen die Serie OAK PARK in einer anmutenden Eichenoptik und ABERDEEN in einer NATUR-STEIN-Interpretation

Trendbewusstes Design
LIGHTPLAY mit einem individuellen Farbmix. Farben in dezenter und leichter Grauoptik im POWDER TOUCH. Die Serie spricht insbesondere trendbewusste Menschen an, die ein besonderes Flair für ihr Interiordesign suchen. Ein Wandkonzept das kreativ kombinierbar, einzigartige Akzente setzt und eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre bietet.