Wandnischen, Miniküchen und Kaufentscheidungen rund um neue Fliesen: 2019 haben wir uns im Online-Magazin mit ganz unterschiedlichen Themen, Trends und Fliesen-Neuheiten beschäftigt. Wie schauen gemeinsam zurück, was Ihre Favoriten im Jahr 2019 waren!

1. Weiße Fliesen: Der Klassiker für jedes Bad

Eines der Highlights in 2019 war unser Artikel zu weißen Fliesen, die bis heute als Klassiker im Bad gelten. So schier unendlich die Auswahl zeitgenössischer Fliesen für das Bad ist: Modern und gleichzeitig zeitgenössisch sind immer noch reinweiße Fliesen. Denn Weiß ist längst nicht mehr gleich Weiß, wie wir mit Blick auf viele Hersteller feststellen. Von einem reinen Weiß, über cremefarbene Töne bis hin zu Schattierungen in Grau sind alle Varianten erhältlich. Und auch ihre Oberflächengestaltung ist vielfältig wie nie zuvor. Neben hochglänzenden Produkten finden sich ebenso seidenmatte Varianten oder solche mit einer lebendigen 3D-Struktur. Aber lesen Sie selbst! Zum Artikel…

Keraben Fliese in Superwhite
Keraben Fliese in Superwhite. Foto: Keraben

2. Wandnischen gestalten

Auf großes Interesse ist auch das Thema rund um Wandnischen gestoßen. Was in vielen Altbauten ein natürliches Wohnelement ist, wird heutzutage meist künstlich erzeugt. Die Wandnische ist geradezu prädestiniert dafür, um mehr Stauraum zu schaffen, aber ohne dabei Platz wegzunehmen. Andererseits kann die Nische auf zahlreiche Arten zu einem künstlerischen Element im eigenen Zuhause werden. Eine eigene Wandnische zu gestalten und mit Inhalten zu füllen, ist für viele Heimwerker ein großer Spaß. Wie es geht? Zum Artikel…

elegante Wandnischen für alle Räume
Foto: archidea / 123RF Lizenzfreie Bilder

3. Was kostet die Verlegung von Bodenfliesen?

Spätestens dann, wenn das nächste Umbauprojekt im Haus naht, treten Fragen zur Finanzierung in den Mittelpunkt und ob das eigene Budget für das Bauprojekt reicht. In diesem Artikel haben wir uns mit der Frage beschäftigt, wie teuer es eigentlich wird, wenn man neue Bodenfliesen verlegen möchte: Material, Zubehör und Handwerker-Stunden inklusive. Lesen Sie doch nochmal nach, um auch Ihr Projekt zu planen. 

X-Plane Optima VB
Villeroy und Boch: X-Plane Optima

4. Miniküchen: Ideen für kleine Küchen

Klein, kleiner, am kleinsten: Wohnraum wird vor allem in Großstädten immer wertvoller und kostspieliger. Denn es zieht nicht nur mehr Menschen in die Stadt, es werden auch immer mehr Single-Haushalte gebraucht. Und so wundert es kaum, dass immer mehr Wohnblöcke mit besonders kleinen Apartments entstehen – wenig Platz für Küchen inklusive. Aber mit ein paar Tipps und Tricks machen Sie auch eine Miniküche zu einem wahren Wohlfühlort. Zum Artikel…

Ideen für Miniküchen
Foto: Pixabay

5. Das sollten Sie beim Fliesenkauf beachten

Der Fliesenkauf ist für viele Eigentümer ein großes Thema. Denn die Auswahl an möglichen Designs ist schier unendlich. Sind einmal die Fliesen im Haus verlegt, möchten Sie diese am liebsten einen möglichst langen Zeitraum behalten. Das gilt vor allem für Bodenbeläge, aber auch Wandfliesen werden nicht so schnell ausgewechselt wie eine Tapete! Grund genug, vor dem Kauf genau zu planen, welche Art von Gestaltung Sie sich wünschen.

6. Rektifizierte Fliesen: Was bedeutet das eigentlich?

Auch wenn wir es Ihnen in unserem Shop so einfach wie möglich machen möchten: So ganz ohne Fachbegriffe geht es dann doch nicht. So klassifizieren wir zum Beispiel unsere Fliesen sehr häufig mit dem Begriff „Rektifizierte Fliesen“. Was dahinter steckt, erfahren Sie in unserem Beitrag zum Thema. 

X-Plane Optima
Foto: Villeroy und Boch

7. Löcher in Fliesen bohren, hämmern, schneiden – so geht’s

Zuletzt wollen wir mit Ihnen noch ein echtes Evergreen teilen! Einer der meistgelesenen Artikel bis heute ist „Löcher in Fliesen bohren, hämmern, schneiden – so geht’s!“ Wer sich als Heimwerker mit der Fliesenverlegung beschäftigt, wird oft vor dem Problem stehen, wie man ein Loch in die Fliese bohrt. Es gibt verschiedene Methoden – alles ist abhängig von der jeweiligen Fliesenart. In dem Artikel erfahren Sie alles über die verschiedenen Möglichkeiten wie Installationslöcher, Rohrausgänge oder Steckdosenlöcher. Zum Artikel…

bohren mit Diamantbohrer in eine Feinsteinzugfliese

 

Coverfoto: andrew-ridley / Unsplash