Wer heute sein Heim neu einrichten will, hat die Qual der Wahl. Der moderne Einrichtungsstil hat viele Gesichter: Retro-Look, Landhaus oder minimalistischer, urbaner Stil. In dieser Woche haben wir die spannenden Betonoptiken bei unseren Fliesen neu entdeckt und weil die besonders gut zum urbanen Gefühl passen, schauen wir uns diesen Einrichtungstrend einmal genauer an.

Die wichtigsten Eigenschaften sind: klare, nüchterne Linien, Sachlichkeit, glatte und hochglanzpolierte Oberflächen, wenige, geschlossene Möbel und schlichte Bodenflächen in Marmor-, Beton-, Keramikoptik oder versiegeltem Holz. Sie sehen, dieser Einrichtungsstil ist genau das Richtige für Puristen und Minimalismusliebhaber.

 

Weiß dominiert

Farben haben hier kaum eine Chance. Die Wände sollten in einem schlichten Weiß gehalten werden, was tagsüber sehr viel Franke Raumwert weiße WandflieseHelligkeit in die Räume bringt. In den Abendstunden sorgt ein ausgefeiltes Lichtkonzept für die richtige Stimmung. Indirekte Beleuchtung setzt Akzente und moderne LEDs spenden warmes und perfekt dosiertes Licht. Sollten Sie nicht komplett auf kleine Farbtupfer verzichten können, bringen Accessoires und dezente Pflanzen die gewünschte Auffrischung.

Im urbanen Ambiente kommen besonders Fliesen als Bodenbelag zur Geltung und spielen dem Purismus in die Karten. Der Hersteller Villeroy&Boch hat mit seiner Serie Newtown ebenso wie der Produzent Ariostea mit der Linie Icementi Fliesen im Angebot, die den schlichten Betonlook perfekt aufgreifen. Die verschiedenen Grau- und Beigetöne sind wie gemacht für den urbanen Stil. Besonders dunkel kommt die Farbe Antracite der Castelvetro-Serie Fusion daher und verspricht gemeinsam mit hellen Wänden und weißen Möbeln ein beeindruckendes Ambiente. Den klassischen Betonlook bekommen Sie mit unserer Top Collection in der Ausführung Beton.

Stilsicher: Glatt oder Hochglanz

Franke Raumwert AusstellungBei der Möblierung sollten Sie auf glatte oder hochglanzpolierte Fronten zurückgreifen. Wichtig ist, dass die Elemente geschlossen sind, keine Gegenstände sichtbar sind. So entsteht ein ruhiges, aufgeräumtes Bild. Persönlichkeit bringen ausgewählte Accessoires wie gerahmte schwarz-weiß Fotos und Stillleben in Silberoptik. Teppiche bringen Gemütlichkeit und geben Möbeln oder Essgruppen optischen Halt. Vorhänge sollten, ebenso wie der Rest, schlicht gehalten werden. Auch hier sollten die Farbe Weiß oder der passende dunkele Ton des Fußbodens aufgegriffen werden. Im Bad ist die Abstimmung der Accessoires besonders wichtig. Farblich sollten sie im gleichen Ton gehalten werden. Wie wäre es zum Beispiel mit Handtüchern und Badelaken in einem hellen Beige, kombiniert mit wenigen Hinguckern in einem schlichten Holzton?

Ob Küche, Bad, Ess-, Wohn-, oder Schlafzimmer: In jedem Raum lässt sich mit diesen Tipps ein tolles Interieur zaubern. Viel Spaß beim Planen!