Auf der Cersaie am Ende des Jahres 2012 vorgestellt und ab sofort für Sie bei Franke-Raumwert verfügbar – Arkim Serie Micron 2.0. Für qualitätsbewusste Kunden ist der Hersteller Imola Ceramica genau die richtige Adresse. Keine Serie gleicht einer zuvor entwickelten, Produktionstechniken laufen auf höchstem Niveau ab. Zusätzlich legt man seit vielen Jahren besonderes Augenmerk auf nachhaltige Fertigungskonzepte. Seit der Gründung des Unternehmens vor über 100 Jahren setzt man nicht nur auf die Konzeption neuer Trends, sondern vertraut auf die richtige Mischung zwischen Zukunft und Klassik im Design. Durch hohe Investitionen in Technik und qualifiziertes Fachpersonal ist es dem italienischen Hersteller gelungen, spezielle Beschichtungen gegen Schmutz, Staub und äußere Umwelteinflüsse zu konzipieren, die für eine extrem lange Lebensdauer Ihrer neuen Fliesenböden sorgen. In das Gesamtkonzept von Arkim  Micron fügt sich auch die neue Serie hervorragend ein. Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten und die Integration zu vorherigen Kollektionen sind lediglich ein Auszug dessen, weshalb diese Fliesen ein reines Erfolgskonzept darstellen. Ein Überblick zu technischen Features der Erweiterung der Arkim Serie geben wir Ihnen im weiteren Verlauf:

Auffällig ist wohl vor allem das neue Großformat von 120 x 120 Zentimetern, womit die maximale und beliebte Größe der Micron-Fliesen von 60 x 60 Zentimetern genau verdoppelt wurde.  Natürlich umfasst das Sortiment ebenso die Maße 60 x 120 Zentimeter,  kompakte 60 x 60 Zentimeter, und die schlanke Ausführung in 30 x 60 Zentimetern. Die Oberfläche der durchgefärbten Feinsteinzeugfliesen ist in den Varianten „naturale“ (natur) und „levigato“ (poliert) erhältlich. Hinzu kommt  eine Version in „bocciartado “-Optik (gehämmert). Alle Wand- und Bodenfliesen sind in acht unterschiedlichen Farben vorhanden. Dabei hat man die Töne in drei Farbgruppen gegliedert, deren Spektren von sehr hellen bis hin zu sehr dunklen und kontrastreichen Braun- und Grautönen reichen. Die perfekte Abrundung des neuen Konzepts stellen die passenden Mosaike und Dekore dar. Formteile, beispielsweise Mauerverbund, Mosaike und Sockelleisten sind in entsprechenden Farben vorhanden und können beliebig kombiniert werden.

Für moderne und zukunftsorientierte Interessenten ist Micron 2.0 wohl die goldrichtige Lösung.  Fliesen im Großformat liegen absolut im Trend, zeitlose Farben und ein harmonisches Gesamtbild sorgen bei Ihnen für Freude, Entspannung und Zufriedenheit.