villeroy boch urbantones fliesen

Im Rahmen des Designkonzept „Reflections of Nature“ hat der Hersteller Villeroy & Boch die Serie Urbantones designt. In diesem Konzept werden natürliche Elemente, Muster und Farben aufgenommen und bei Gestaltung der Fliesen interpretiert. Für die Serie Urbantones wurden dabei die Kreide- und Kalkfelsen der Küste  als Vorbild genommen.

Abgestimmte Farben und weicher Farbverlauf für ein ruhiges Gesamtkonzept

Die aufeinander abgestimmten Farben und der weiche Farbverlauf auf den einzelnen Fliesen sorgen für ein ruhiges und harmonisches Gesamtkonzept. Ganz dem natürlichen Ebenbild entsprechend variieren die verschiedenen Farbtöne nur wenig. Die entstehenden Flächen sind urban-puristisch und bilden meist nur einen einfachen, aber stillvollen Hintergrund für eine individuelle Raumgestaltung.

villeroy boch urbantones

Formatvielfalt für den Boden

Die Fliesen für die Bodengestaltung sind aus matten Feinsteinzeug gefertigt und sind in den Farben Lime White, Light Grey, Medium Grey, Dark Grey, Antharicte und Mocca so ausgelegt, dass sie eine warme Anmutung ausstrahlen. Dies trägt auch dazu bei, dass die Farben sich gut miteinander kombinieren lassen, von einem Ton-in Ton  bis hin zu einem sehr kontrastreichen Design. Und das sowohl innerhalb einer Fläche als auch zwischen Wand- und Bodenfläche. Denn selbstverständlich lassen sich die Feinsteinzeugfliesen auch zur Wandverkleidung nutzen.

Bei den Formaten hat man die Wahl zwischen 7,5 x 60 cm, 15 x 15 cm, 30 x 30 cm, 15 x 60 cm,  30 x 60 cm und 60 x 60 cm. Das Format 30 x 60 cm ist auch mit erhöhter Rutschhemmung lieferbar, damit auch im Bad oder einer ebenerdigen Dusche für gute Standfestigkeit gesorgt ist. Dazu kommen noch ein Streifenmosaik in 30 x 60 cm und ein klassisches 30 x 30 cm Mosaik mit  5 x 5 cm Steinchen. Wie die große Palette an Formaten zeigt, kann hier nach Belieben kombiniert werden und ein ganz individuelles Muster für die Bodengestaltung kreiert werden. Und das Streifenmosaik macht zum Beispiel auch in halbierter Form, als Bordüre, an der Wand einen besonders guten Eindruck.

Bricks und Dekore für die Wand

Die reinen Wandfliesen sind aus Steingut gearbeitet und in den Farbtönen White, Old White, Light Grey und Grey lieferbar. Sie tragen eine reliefierte Oberfläche und sind jeweils in matter oder glänzender Optik ausgeführt. Die Fliesen sind in typischer Backsteinoptik /Bricks und im Format 10 x 30 cm gehalten, sie lassen sich gut mit den Bodenfarben kombinieren. Im großflächigen Verbund ergeben sich markante und intensive Flächen, ganz im Gegensatz zu dem sonst ruhigen und dezent Gesamtkonzept der Serie.

Des Weiteren gibt es noch die Dekorfliesen „Fossils“, die versteinerte Pflanzenelemente zeigen. Im Format 20 x 60 cm und den Farbtönen Earth und Sand lassen sich mit ihnen dekorative Highlight erschaffen.

Die Serie Urbantones überzeugt durch hier puristisches und zeitloses Grunddesign, dem man durch die Formatvielfalt, den abgestimmten Farben und den ausgefallenden Wandfliesen leicht einen individuellen Touch geben kann