NOCTURNE – Fliesen in Marmoroptik zeitgenössisch interpretiert

Mit der Fliesenkollektion NOCTURNE bringt der Fliesenhersteller Villeroy und Boch eine Feinsteinzeugfliese auf den Markt, welche die Eleganz von Marmor für zeitgenössische Raumgestaltungen neu interpretiert. Mit seinen hauchdünnen Äderchen, die sich zart durch das Material ziehen, hat Marmor seit jeher eine exklusive Ausstrahlung. Villeroy und Boch hat die Optik marmorierter Oberflächen nun auf die Feinsteinzeugfliesen von NOCTURNE gebannt – und um Dekorfliesen ergänzt, die den klassischen Charme um moderne Elemente ergänzen. Auf diese Weise lassen sich sowohl klassische als auch moderne Raumgestaltungen mit der Kollektion NOCTURNE umsetzen.



Marmor-Optik im zeitgenössischen Design

Um die Fliesen der Serie NOCTURNE möglichst authentisch nachzubilden, hat sich Villeroy und Boch von den Marmorarten Calacatta Gold, Statuario und Black Ice inspirieren lassen und die Charakteristika der einzelnen Sorten naturgetreu auf einer Fliese verewigt.

Mit der Serie NOCTURNE schafft der Fliesenhersteller Villeroy und Boch es erneut, die eine beliebten Oberfläche wie Marmor mit den Vorteilen einer Feinsteinzeugfliese zu kombinieren: Wartung und Pflege sind bei dieser Fliese typischerweise gering. Und durch ihre Robustheit darf sich die Kollektion über eine hohe Lebensdauer freuen.


NOCTURNE: Zahlreiche Farb- und Formatmöglichkeiten

Die glasierten Grund- und Dekorfliesen der Kollektion NOCTURNE sind sowohl für die Wand- wie Bodengestaltung geeignet. Durch die Farb- und Formatvielfalt lassen sich sowohl Bäder und Wohnräume im monochromen Ton als auch in starken Kontrasten umsetzen. Kunden stehen die Grundfliesen in den drei Farben White (Weiß), White Gold (Weißgold) und Black (Schwarz) in den Formaten 60 x 60 cm und 60 x 120 cm zur Verfügung. Die 60 x 60 cm großen Dekorfliesen White Flower und Black Flower sind als blütenförmige Ornamente ausgeführt.

Darüber ist eine Auswahl an Dekorfliesen mit kleinerem Format für die Wandgestaltung erhältlich. Eine 25 x 30 cm große Fliese in Form einer Honigwabe wurde speziell in zwei Varianten gefertigt, die sich mit den großen Grundfliesen kombinieren lassen. Die Ausführung Honeycomb Gold mit goldenen Akzenträndern passt zu den Grundfliesen in Weißgold, Honeycomb Black ergänzt die Grundfliesen in Weiß und Schwarz. Auf einer großen Wandfläche erzeugen die verlegten Fliesen eine Marmoroptik in sanft geschwungenen Mustern.

Eine weitere Dekorfliese im quadratischen Format von 21 x 21 cm erzeugt zusammen mit den Grundfliesen ebenfalls schöne Muster an der Wand. Wahlweise ist die Feinsteinzeugfliese in den Ausführungen White Gold (Weißgold) oder Multicolor (Mehrfarbig) erhältlich – auf Wunsch mit goldener Applikation. Als Band oder auch auf der großen Fläche sorgt die kleine Dekorfliese für eine moderne Interpretation der Marmoroptik.

Abgerundet wird das Raumkonzept rund um die Kollektion NOCTURNE durch sechseckige Fliesen im Format von 20 x 23 cm und in den drei Farben White (Weiß), Multicolor (Mehrfarbig) und Black (Schwarz). Sie lassen sich - ähnlich wie ein Mosaik - zu Mustern mit überraschenden Effekten kombinieren und sorgen für eine möglichst individuelle Wandgestaltung.