Keraben - Boreal

Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 60 Artikeln)

Keraben - Boreal - innovativer Mix aus Betonoptik und used-Look

Mit der Serie Boreal verbindet der Hersteller Keraben zwei aktuelle Trends. Zu einem den minimalistischen Trend der Beton- oder Zementoptik mit seinem industriellen Flair, sowie den Used-Look, bei dem Alltags- und Abnutzungsspuren die Authentizität des Designs vertiefen. Aber nicht nur das Konzept der Serie Boreal ist innovativ, denn der Hersteller Keraben möchte nicht nur mit dem Design und der hohen Qualität der Fliesen überzeugen, sondern auch durch die Innovationen im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit. So wird der gesamte Produktionsprozess laufend auf den neusten technischen Stand gebracht. In den letzten Jahren konnte dadurch die  CO2-Emmissionsrate um 20% gesenkt werden, der Wasserverbrauch um 7% und der gesamte Energieverbrauch um 12 % und das bei einer Steigerung der Produktion um 68%.

Die Fliesen aus durchgefärbtem Feinsteinzeug sind sehr robust und weisen eine typische Betonoptik auf, gleichmäßige, ruhige Flächen werden von kontrastreichen Einschlüssen unterbrochen, feine Farbverläufe sorgen für ein abwechslungsreiches Bild.  Mit den gut aufeinander abgestimmten Farbtönen White, Beige, Grey und Black lassen sich die unterschiedlichsten Designs verwirklichen. Ob eher dezent in White und Beige oder kontrastreich in Black und White oder gar in drei Tönen, das bestimmt der individuelle Geschmack des Nutzers.

Bei den Formaten stehen mit 37,5 x 75 cm  und 75 x75 cm zwei eher klassische Größen zur Auswahl. Dafür werden zwei außergewöhnliche Dekorationselemente angeboten.
Das Dekor Jenga zeigt ein Stäbchenmosaik mit unterschiedlich breiten Fliesenstücken. Durch die verschiedenen Farbnuancen innerhalb eines Farbtones, die hier auf kleinstem Raum aufeinander treffen, entsteht ein noch wunderbares Spiel aus Kontrast und Farbschattierungen.
Das Dekor Espiga nimmt auch dieses Spiel von Kontrast und Farbe auf, besticht aber zusätzlich durch seine Anordnung. Hier sind die kleinen Fliesen zu einem Fischgrätverband zusammengefasst, mit dem sich leicht Akzente setzen lassen.

Der Used-Look wird verstärkt durch die matte Oberfläche der Fliesen. Dank der rektifizierten Kanten lässt sich ein extra feines Fugenbild verwirklichen, wodurch die Fläche größer und eleganter wirkt, fast wie aus einem Guss.

Eine weitere Besonderheit der Serie Boreal sind die Fliesen mit der Antislip Shoeless Plus Oberfläche. Sie bietet neben der erhöhten Rutschhemmung von R10/A+B+C ein besonders angenehmes, ja seidiges, Gefühl für die Füße an. So lassen sich auch Badezimmer, ebenerdige Duschen, Terrassen und Balkone mit den Fliesen der Serie Boreal gestalten, ohne auf Sicherheit und Komfort zu verzichten.

Abgerundete Sockelleisten und auf Anfrage auch Treppenfliesen vervollständigen das Angebot.

Wenn Sie eine moderne, nachhaltige Fliesenserie suchen, die durch ein ausgefallenes Design, wunderbare Dekore und einmaligen Komfort besticht, sollten Sie die Serie Boreal einmal genauer in Augenschein nehmen.

Fragen beantwortet Ihnen unser Team aus gut geschultem Fachpersonal gerne.